· 

Funkausbildung

Funkausbildung im DRK-Kreisverband Villingen

Am 22.04. 2017 und 23.04.2017 war unsere Staffel komplett zu Gast beim Kreisverband Villingen zur Funkausbildung.

Diese wurde sehr abwechslungsreich mit Theorie und pratischen Übungen im DRK- Gebäude in Schwenningen gestaltet.

Am ersten Tag:

Grundlagen,Funksprache, Gesetzlage, 2m Handgeräte und am Nachmittag gleich eine praktische Übung in 4 Gruppen.

Am zweitenTag:

Gerätekunde 4 m, Orientierung, Karte/ Kompass und dann am Nachmittag , Praxisteil ->  rausfahren und auf 4 m Funken.


Alle Teilnehmer des Lehrgangs wurden auf 3 Fahrzeuge verteilt, erhielten gekennzeichnete Umschläge, Karte, Planzeiger und zugewiesenen Funkkanal 4 m. In korrekter Funksprache wurden die Fahrzeuge zu unterschiedlichen Aufgaben  von der Leitstelle ausgesendet. Und mussten Ihren Status..z. B. Frei / auf Anfahrt / Auftrag übernommen..und die Lösung der Rätselaufgaben der "Leitstelle " ( Ausbildungsleiter im DRK-Gebäude Schwenningen) per Funk übermitteln. 

  • Realitätsnah waren : keine Funkverbindung vom Fahrzeug zur Leitstelle, nach Lösungen musste gesucht werden
  • Aufgaben lösen im Team, einer Fahrer,  einer Orientierung, einer Funk, Rest Rätselaufgaben lösen.

( Ein Fahrzeug wurde von KBL Villingen H.Knickrehm gefahren, Danke dafür)