· 

5. Jahreszeit im Wald, auch hier gibts " verrückte Gestalten"! Und manche Mutprobe auch!

Bei strahlendem Sonnenschein konnten wir heute wieder im Wald trainieren. Die  Suchgebietsanfahrt erfolgte von der anderen Seite, da noch Forstarbeiten nach Sturm Sabine zu erledigen waren.

Suchgebiet Hanglage mit nur noch wenigen umgestützten Bäumen, die ein willkommenes Versteck boten. ( deutlich mehr Details auf den Fotos sind zu erkennen beim Vollbildmodus, einfach nur Fotos anklicken und Vollbildmodus genießen)


Eine wohlverdiente Pause mit leckeren Tortellini mit Tomatensoße stärkte uns für die nächste Mutprobe , Abseilen mit oder ohne Hund!

Ein rundum gelungenes Training mit vielen Highlight aber auch Anstrengung.