· 

"Olympische Spiele" bei der DRK- Rettungshundestaffel Donaueschingen

Carmen und Christa haben sich heute verschiedene Wettkampf-Aufgaben für die Teams ausgedacht. Eine Gruppe blieb Vorort- die Anderen machte sich auf einen Rundweg und die bunten Ringe spielten dabei aktiv mit. Zwei Stunden Aktion und Spass. Nach kurzer Pause wechselten die Gruppen und der " 2h Spass" ging weiter!

  • Teamgeist und Wettkampf - gemeinsam Aufgaben lösen / besser sein als das andere Team
  • Gemeinsam mit dem Hund Aufgaben lösen/ neue Dinge ausprobieren
  • Gehorsam mit Spassfaktor
  • Entscheidungen im Team treffen
  • Erste Hilfe/ Orientierung
  • Spaziergang mit Aufgaben für Hund Und Halter

Wir lassen heute nur die Bilder sprechen ohne viel Erklärung zu den einzelnen Aufgaben!

Carmen's Spielfeld

Wir lösen diese Aufgabe zusammen!


Eierlauf und Aktion-Wettrennen mit dem Hund


Gerätetraining


Erlebnisspaziergang mit Christa

Wir machen uns auf den Weg


Apportieren und Sitz /Platz/ Steh im bunten Reifen



Erste Hilfe/ Fuss vertreten ganz weit weg vom Weg!

Natürlich mit Mundschutz!


Noch ein wenig Orientierung und dann Abkühlen für die Hunde!

Welches Team hat gewonnen?

Das Team DRK-Rettungshundestaffel Donaueschingen! Jeder hatte Stärken und Schwächen, aber Beide hatten Spass und viel gelernt und gesehen.

 

Ein Wettkampf zum Abschluss innerhalb der Familie Dressel:

Die Hunde mussten von Stuhl zu Stuhl springen ohne auf den Boden zu kommen und die Besitzer mit Hilfe der Stühle eine Strecke von ca. 50m überwinden. Auf die Plätze fertig los..

knapp gewonnen aber die Freude um so Größer!