· 

Ein Wochenende auf dem Argenhof!

Seminare und Workshops
auf dem Argenhof mit Christiane Rohn & Team

Pro Workshop sind höchstens 8 Teilnehmer mit Hund zugelassen, jedoch weitere Teilnehmer ohne Hund.


Zwei Tage im Allgäu mit verschiedenen Angeboten auf dem Argenhof mit Christiane Rohn  bei Amtzell waren Ruck-Zuck um.

Dieses spezielle Wochenende wurde von Carmen Konrad schon im Dezember 2019 geplant und im Januar 2020 gebucht - aufgrund Corona waren wir zwischenzeitlich unsicher ob der Termin zustande kommen durfte.

Auf dem Argenhof leben verschiedene Tiere von Tauben, über Wildtiere, Lamas, Esel, Schweine,  ....mehr Infos hier...

Aber auch behördlich beschlagnamte gefährliche Hunde nach Beissunfällen. Für die Pflege und das tägliche Training wird jeder Mitarbeiter dringend gebraucht und somit sind die Hygiene und Besucherauflagen besonders streng.

 


Tag 1 : Dogsense

Mit dem Einsatzbus nach Amtzell fuhren wir (Sabrina und Ich und + Hunde ) in den frühen Morgenstunden um 07.00h los. Einige hatten schon am Freitag beim Gasthof Adler in Amtzell eingecheckt , Andere auf dem Wohnmobilstellplatz schon den Freitagabend genossen.

Ab 10.00h gings bei starken Regen erstmal mit Therorie in die trockene Reithalle los. Christiane Rohn und Carmen Weise hatten für unsere Fragen ein offenes Ohr. Nun folgten die Praxis immer wieder in den Regen , vor bis zum Parkplatz den Hund holen und zurück durch den immer stärker werdenen Regen in die Halle.

Eigenmotivation - Selbstbewusstsein  und klare Verständigung Mensch/ Hund konnten nun aktiv erlebt werden.

Wie unterschiedlich Hunde mit dem ich schmeisse eine Belohnung in ein Loch an der Seite des Kartons umgehen um an die Belohnung zu gelangen.


Spiel 2 : Futter wird durch das Gitter in ein Tunnel geschmissen, graben funktioniert nicht.. wurde versucht :+)))


Mittagspause:

Vielen Dank für die tolle Verpflegung!

Alles was super lecker und der Kaffee ging nie aus!!!

 



Hilflose Person/ blind möchte zur Gruppe-> diese steht ruhig auf der gegenüberliegenden Seite! Kommunikation nur mit dem Hund.

Manche machen alleine/ manche holen den Besitzer um Hilfe!

echt spannend!


Letzte Übung/ Futter unter Gegenständen oder in einem Käfig!

Welche Strategie/ Motivation/ Lösungsweg hat der Hund!

Was für spannende Eindrücke und auf dem Weg zum Auto oder Halle immer wieder Ablenkung durch Hunde, Katzen, Esel, Rinder, Lamas.... Unsere Hunde waren nach dem Gassigang platt und schliefen teils schon auf dem Rückweg ins Hotel im Auto... 

Tag 2 Dog Warrior - passte hier nicht mehr rein