Flächentraining · 14. März 2020
mehr Fotos von Trainingseinheiten hier!
Flächentraining · 07. März 2020
Bei verschiedenen Übungen gab es heute für Junghunde und auch unsere Erfahrenen manch neue Erfahrung. Es wurden viele unterschiedliche Helfer gebraucht- so ging der Foto heute von Helfer zu Helfer reihum!

Fortbildung · 01. März 2020
Im DRK- Ausbildungszentrum gings zunächst sehr theoretisch mit Karte und Kompass an die Grundlagen zur Orientierung im Gelände. Aufgelockert mit verschiedenen Übungen in der Kleingruppen war es kurzweilig und informativ. Nach der Pause dann gings dann mit Umgang GPS-Geräte und Maschzahleingabe weiter. Die eigentliche Übung / Fortbildung startete mittags gegen 13.30h eingeteilt in 4 Kleingruppen am Wanderparkplatz mit Auftragskarte und unseren Hunden. Alle 4 Gruppen wurden nacheinander mit...
Flächentraining · 22. Februar 2020
Bei strahlendem Sonnenschein konnten wir heute wieder im Wald trainieren. Die Suchgebietsanfahrt erfolgte von der anderen Seite, da noch Forstarbeiten nach Sturm Sabine zu erledigen waren. Suchgebiet Hanglage mit nur noch wenigen umgestützten Bäumen, die ein willkommenes Versteck boten. ( deutlich mehr Details auf den Fotos sind zu erkennen beim Vollbildmodus, einfach nur Fotos anklicken und Vollbildmodus genießen)

Flächentraining · 15. Februar 2020
So oder so ähnlich sehen die Wälder im Umkreis nach dem Sturm Sabine aus - noch längst ist sind nicht alle Waldflächen wieder fürs Flächentraining gefahrlos zu betreten. Deshalb haben wir uns für ein Alternativtraining in Donaueschingen getroffen.
Fortbildung · 08. Februar 2020
Schon länger tüftelte unser Staffelleiter Daniel Jäger an eine gemeinsame Übung mit der Bergwacht Schwarzwald Ortsgruppe Wutach. Wir trafen uns zum gemeinsamen Frühstück am DRK Ausbildungszentrum in Donaueschingen. Nachdem die Versteckpersonen ausgelegt waren, wurde zunächst die Bergwacht , dann die DRK Rettungshundestaffel Donaueschingen alarmiert/ Einsatzleitung Grillhütte Aufen. Einsatzgebiet war das Waldgelände rund um die Eichbuckhütte.

Flächentraining · 02. Februar 2020
In verschiedenen Gruppen haben wir : den Container gereiningt, erst theoretisch dann praktisch die Anzeigen und die korrekte Bestätigung im Junghundetraining geübt ein wenig Gerätearbeit ( aufgrund des Dauerregens leider in der Fahrzeughalle) geübt, und natürlich durften alle das Gelände zum Anzeigetraining nutzen und als Extra noch eine kurze Übung im Abseilgeschirr für die Hunde, Unser Trailer konnte beim Gerätetraining und bei einem kurzer Trail Spass und Belohnung erleben-
Trail · 02. Februar 2020
Heute wurde ein Arbeitsdienst am Container , Junghundeausbildung und Trailtraining miteinander kombiniert. Trotz Regen hatte Trixi : Spass auf dem Trail, viel mehr Kraft beim Seilspiel als erwartet und auch die Abseilübung wurde souverän gemeistert. Belohnung verdient!

Flächentraining · 25. Januar 2020
Während die Junghunde weiterhin sehr große Fortschritte bei den Bellanzeigen und Spass an dem Gelände Hang auf /Hang ab hatten. Lösten 2 Teammitglieder eine ganz besonderes Orientierungsrätsel: 5 Aufgaben nacheinander ab arbeiten ( gefaltete Blätter) mit Startpunkt ( Einsatzleitung) anfahren, Koordinaten auf GPS speichern Blatt öffnen , das eingezeichnete Suchgebiet finden und anfahren oder erwandern am Zielpunkt Koordinaten und Standort auf dem Aufgabenblatt notieren. Für alle gabs in...
Flächentraining · 11. Januar 2020
Schwerpunkt in heutem Training- Witterung ausarbeiten! Die Hunde zu lesen wenn im scheinbar offenen Gelände keine Versteckperson zu sehen ist. Mal ist Sie "über der Erde" ( im Baum) mal "unter der Erde" (in einer Höhle) am Hang verschwunden. Auch unsere Junghunde durften den Mann im Baum erleben, ein sehr interessantes Waldgebiet mit ehemaligem Steinbruch bietet viele Trainingsmöglichkeiten.

Mehr anzeigen