Prüfung Flächensuche im Wald



Unsere Prüfer und Prüfungsorganisator

 

Prüferhospitantin: 

Zachura Aksoy

DRK-RHS Pforzheim

Prüfungsorganisator:

Matthias Reuter       

DRK-RHS Donaueschingen

Prüfer:

Hans Bracher ,
Landesverband Baden

DRK-RHS Bad-Säckingen

Prüferin:

Irmgard  Peruzzi

Landesverband Baden

DRK-RHS Bad-Säckingen



Für alle Hundeteams und einige Helfer fing jetzt die schwierigste Zeit an, WARTEN!!!

Die Prüfer und der Prüfungsleiter mit 2 Versteckpersonen fuhren ins nahegelegene Waldgebiet um die Lage zu erkunden, die Versteckpersonen mit einer Verletzungsgeschichte ( z.B. Schenkelhalsbruch nach Sturz , Bewustlosigkeit aufgrund ..) auszustatten und im Wald zu " verstecken"

Mit einem eigens eingerichteten Fahrdienst wurde nun  jedes Hundeteam ins Waldgebiet gefahren und nach der Suche wieder rausgefahren! Geprüfte und ungeprüfte Teams hatten vorrübergehend getrennte Aufenthaltsorte und kamen nach abgeschlossener Prüfung wieder nach Hubertshofen zum gemeinsamen Abendessen!

Hier wird die Einsatzfähigkeit jedes Hundeteams sehr genau geprüft unter folgenden Kriterien:

  • Informationssammlung zum Suchauftrag
  • Windprüfung
  • Einsatztaktik festlegen
  • Suchtaktik
  • Führigkeit vom Hund
  • Anzeigeverhalten..
  • Erste Hilfe
  • Orientierung
  • Funk...

 

Leider konnten nur die

ersten 7 Teams an diesem Tag die Prüfer mit ihrer Leistung überzeugen!



Unsere glücklichen Teammitglieder:

Team

 

Michael Varga

 

mit Rieka

 

Herzlichen Glückwunsch zur 1. Flächenprüfung!!

 

Team

 

Sirgun Neubert

 

mit Nero

 

Herzlichen Glückwunsch, weiterhin Einsatzfähig!